Viele neue Kollektionen zieren derzeit wieder sämtliche Mode Boutiquen. Das Gleiche gilt natürlich auch für zahlreiche Onlineshops, welche sich dem Bereich der Mode verschrieben haben. Diese Wintersaison trägt die Fashionista mit Geschmack flauschige und gemütliche Mäntel mit Kunstfell. Kunstfell sieht zum einen klasse aus und zum anderen gehört es in die aufgeklärte Zeit der Mode und Moral einfach dazu, auf echten Pelz von Tieren zu verzichten. Die Kunstfell-Variante dagegen kann mit Stolz und Anmut getragen werden, toll machen sich vor allem farbige Exemplare. Diese erweisen sich als Blickfang und eignen sich fabelhaft zum Aufrüsten der bestehenden Garderobe.

Klassische Cabanmäntel

Die verschiedenen Mäntel mit Kunstfell fallen vom Design in der Regel recht unterschiedlich aus. Besonders angesagt ist derzeit unter anderem der doppelreihig geknüpfte Cabanmantel mit spitzem Kragen oder Stehkragen. Dieses Modell sind in etlichen Farben erhältlich. Wer für den Winter gut gerüstet sein möchte, entscheidet sich am besten für ein Modell, welches gut gefüttert ist, so kann die kalte Jahreszeit auch optisch modisch verlebt werden. Wer einen solchen Mantel mit Kunstfell trägt, kann auf einen Schal verzichten, weil das Fell bereits sehr gut wärmt, zudem kommt der gesamte Mantel ohne Schal besser zur Geltung. Handschuhe und Mütze können farblich abgestimmt getragen werden.

Trendige Mäntel geschickt kombinieren

Wer Wert darauf legt, dass der neue Wintermantel besonders eindrucksvoll zur Geltung kommt, sorgt für die richtigen Accessoires wie beispielsweise eine trendige Clutch im Strick-Design. Auch die richtigen Kleidungsstücke sind wichtig, damit insgesamt trendige Mode werden kann. Mäntel können daher fabelhaft zu Stiefeln, Boots oder klassischen Pumps getragen werden.

Foto: Fotografen und Quellen



Comments are closed.