Das tägliche Shopping verlagert sich heutzutage immer mehr ins Internet. Ob Kleidung, Autos oder Elektronikartikel – alles lässt sich bequem vor dem Computer kaufen. Auch um Trikots oder Fanartikel zu kaufen ist es heute nicht mehr unbedingt nötig, bis in den nächsten richtigen Fanshop zu pilgern, denn auch Shops für solchen Bedarf gibt es im Internet zuhauf.

Sein Trikot online zu kaufen bietet einige Vorteile. Der Offensichtlichste ist natürlich, dass es weit bequemer und zeitsparender ist, sich sein Wunsch Trikot vom bequemen Schreibtischstuhl aus zu kaufen, statt bis in den oftmals weit entfernten Fanshop zu fahren. Ausserdem ist der Erwerb über das Internet meist nicht viel komplizierter als der Kauf im Laden: Ein Trikot lässt sich innerhalb weniger Minuten bestellen und per Kreditkarte, PayPal oder Online Banking bezahlen, und wenige Tage später wird man sein Päckchen im Briefkasten haben. Häufig wird angeführt, dass man die Kleidung ja anprobieren muss, um zu entscheiden ob man sie kaufen möchte – allerdings hat man per Gesetz das Recht, einen Artikel bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen zurückzuschicken. So kann man sich also sein Trikot in verschiedenen Größen bestellen, und nur die passende behalten, den Rest jedoch wieder zurückschicken. Das Porto wird meist vom Shop übernommen. Weiterhin bietet das Internet eine viel reichhaltigere Auswahl als ein kleiner Fanshop. Und da macht es auch keinen Unterschied ob man nun das Fussballtrikot des FC Bayern oder das Trikot des Lieblingshandballers sucht – im Internet wird man garantiert fündig. Außerdem bieten manche Anbieter noch Services wie die Trikots und Trikotsätze bedrucken und beflocken zu lassen.

Sport- und Fankleidung online kaufen ist ein Trend, der sich unter Sportfans immer größerer Beliebtheit erfreut – und das nicht ohne Grund. Wer also auf der Suche nach dem Trikot seiner Lieblingsmanschaft ist, sollte auf jeden Fall einmal im Internet danach sehen!

Foto: Fotografen und Quellen



Comments are closed.